78 Hikari Okubo

HikariOkubo

Name
Team
MOTORRAD
GEBURTSTAG
GEBURTSORT

About

Der Japaner Hikari Okubo wechselt für 2020 zu Dynavolt Honda, eine neue Herausforderung in der Karriere des aufstrebenden Stars.

Okubo startete in der GP125-Klasse der All Japan Road Race Championship und verbrachte den größten Teil seiner frühen Karriere in Asien. Er nahm auch am Asia Dream Cup, der GP3 Championship und der STK600-Klasse teil.

Der in Kodaika geborene 26-Jährige wechselte 2016 in die WorldSSP und verbesserte sich bis 2017 stetig. Schließlich entwickelte er sich zu einem beständigen Top-Ten-Fahrer. 2018 kam er zum Kawasaki Puccetti Racing Team und machte nach einem schwierigen Start Fortschritte. 2019 gelang dem japanischen Fahrer der wahre Durchbruch. Okubo erzielte in jedem Rennen dieser Saison Punkte (dabei alle bis auf zwei unter den ersten Acht) und beendete das Jahr als Fünfter in der Meisterschaftswertung, obwohl es an Podestplätzen mangelte.

Okubo kehrt für 2020 zu Honda zurück und kehrt als reiferer Fahrer und bewährter Spitzenfahrer zurück. Er könnte gegenüber den anderen Rivalen für mehr als nur für Überraschungen sorgen.

 

Kawasaki ZX-6R

Statistiken

Rekorde
Kategorie Poles Rennen Podeste Siege Zweiter Dritter Best Race Lap
WorldSSP  0  59  0  0  0  0  0
Saisons
Jahr Kat. Poles Rennen Podeste Siege Zweiter Dritter Best Race Lap Pos.
2021 Supersport  0  2  0  0  0  0  0 40
2020 Supersport  0  10  0  0  0  0  0 22
2019 Supersport  0  12  0  0  0  0  0 5
2018 Supersport  0  12  0  0  0  0  0 13
2017 Supersport  0  11  0  0  0  0  0 15
2016 Supersport  0  12  0  0  0  0  0 21